Meine Wurzeln liegen im Schwarzwald, im Brigachtal bin ich zuhause.

Aufgewachsen und verwurzelt im Schwarzwald bin ich in Brigachtal zuhause. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Durch meinen Beruf in der Forstwirtschaft ist mir der ländliche Raum besonders wichtig und beeinflusst daher auch maßgeblich mein politisches Denken.  Die vielen politischen Termine, die intensiven Beratungen über Gesetzesvorlagen und die Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben bergen manchmal auch die Gefahr, dass sich Politiker nur noch mit den übergeordneten Problemen befassen und den Alltag abseits des Rednerpults und der Presse ein wenig aus dem Blick verlieren.
Um dieser möglichen Entwicklung entgegenzuwirken, lege ich Wert darauf, einzelne Konstanten in meinem Leben beizubehalten. In meinem Wahlkampf 2017 begegne ich sehr vielen unterschiedlichen Menschen. Aus diesen persönlichen Gesprächen beziehe ich meine Motivation für den politischen Dialog und kann die Meinungen und Erfahrungen der Wähler in meine Arbeit direkt einfließen lassen.  Der Kontakt mit Freunden und meine ehrenamtlichen Aktivitäten sind nicht nur der Ausgangspunkt für mein Engagement für die Gemeinschaft, sondern immer auch ein willkommener Ausgleich zum stressigen Alltag.

Jens Löw

Dipl. Ing. Forst (FH), Forstoberinspektor Leiter des Kreisforstreviers Brigachtal - Tuningen

Waldflurbereinigung im Privatwald Tuningen:

1. Vorsitzender der Teilnehmergesellschaft der Waldbesitzer Tuningen

2000-2008

seit 1998

Nach der Verwaltungsreform Wechsel zum staatl. Forstamt Villingen-Schwenningen

Betreuung des Revierteils Brigachtal, zusätzlich Übertragung des Gemeindewaldes der Gemeinde Tuningen

Übernahme in das Beamtenverhältnis und Übertragung des Reviers

1991

1990

Nach kurzem Einsatz im Forstamt Bonndorf Übernahme des Forstreviers Brigachtal

Fachhochschulstudium zum Dipl. Ing. Forst (FH) an der Fachhochschule Rottenburg am Neckar

1985-1989

1984-1985  

Grundwehrdienst in Ingolstadt und Memmingen

Ausbildung zum Fischwirt in einer Forellenzucht in Oberndorf am Neckar, Berufsschule Starnberg

1982-1984

1982

Abitur, Gymnasium am Hoptbühl, Villingen-Schwenningen